News & Presse

Als Service für JournalistInnen und Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen der Website. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen helfen wir Ihnen sehr gerne weiter!

Wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.

Die Teilnehmer der ERFA beim Firmenrundgang bei Bosch Rexroth

Erfahrungsaustausch Maschinensicherheit und Standards

26.06.2017

Am 6. Juni 2017 lud der Mechatronik-Cluster zur ERFA "Fehler Erkennung und Diagnose ein. Neun Unternehmensvertreter diskutierten das Thema und tauschten sich aus.

 


Robert Machtlinger, Vorstandsvorsitzender der FACC AG ist neuer Sprecher der Leichtbau-Plattform A2LT. Bildquelle: FACC
Robert Machtlinger, Vorstandsvorsitzender der FACC AG ist neuer Sprecher der Leichtbau-Plattform A2LT. Bildquelle: FACC

Robert Machtlinger (FACC) neuer Leichtbau-Plattform Sprecher

22.06.2017

Beim mittlerweile 12. Plenumsmeeting der Leichtbauplattform A2LT (Austrian Advanced Lightweight Technology) wurde Robert Machtlinger, Chef des Flugzeugzulieferers FACC zum neuen Plattformsprecher gewählt. Er folgt damit Peter Bernscher, der zuvor als Vertreter der voestalpine Metal Forming Sprecher der A2LT war.


Transnationales NUCLEI Broker Coaching in München

20.06.2017

Am 27. und 28. Juni 2017 treffen sich die zehn NUCLEI-Projektpartner in München für ein transnationales NUCLEI Brokers Coaching. Ziel dieses Treffens ist es, Neuigkeiten und Informationen für die Verbesserung von innovationsbezogenen Dienstleistungen durch Vernetzung auszutauschen. Ein wichtiges Highlight des Treffens ist der Make Light Makeathon, der als Beispiel des Projektes NUCLEI dient und zeigen soll, wie Technologietransfer und offenes, innovatives Denken miteinander verknüpft sind.

Lesen Sie mehr >>


Zwei Personen vor dem MC-Logo
Eva-Breuer (Projektverantwortliche) mit einem Interessenten.

Großes Interesse von Unternehmen am EU-Projekt NUCLEI

05.06.2017

Die SMART Automation fand vom 16. bis 18. Mai 2017 im Design Center Linz statt und war vollkommen ausgebucht.

Der Mechatronik-Cluster nutzte die Gelegenheit um das EU-Projekt NUCLEI vorzustellen und interessierte Firmen für eine Mitarbeit zu gewinnen. 

NUCLEI (Network of Technology Transfer Nodes for Enhanced open Innovation in the Central Europe advanced manufacturing and processing industry) bündelt den länderübergreifenden Technologie- und Wissensaustausch zum Thema Advanced Manufacturing. Fazit: Stärkung der Industrie und Standorte. 


Eva Breuer beim Kick-Off Meeting
Das Kick-Off Meeting wurde unterstützt vom EU-Projekt NUCLEI.

Kick-Off Meeting: Erfahrungsaustausch zum Thema Entwicklung mechatronischer Systeme

01.06.2017

Am 23.05.2017 trafen sich über 20 Unternehmensvertreter bei E+E Elektronik zum Kick-Off des neu gestarteten Erfahrungsaustausches (ERFA) „Entwicklung mechatronischer Systeme“. Bei diesem Treffen ging es um ein erstes Kennenlernen und Identifikation von spezifischen Themen und Problemstellungen zum oben genannten Schwerpunkt.


Know-how aus OÖ in Osteuropa gefragt

31.05.2017

Die traditionelle Lebensmittelindustrie in Osteuropa steht vor einem Wandel. Um einen neuen Stand der Technik zu erreichen, ist dabei auch Know-how aus Oberösterreich gefragt. Ausgangspunkt ist das Projekt I-CON: Projektpartner aus Österreich, Deutschland, Italien, Slowenien, Ungarn, Polen und der Slowakei wollen damit die Lebensmittelproduktion in osteuropäischen Ländern verbessern. Unternehmen, die sich am Projekt beteiligen möchten, können sich beim Mechtronik-Cluster der oö. Wirtschaftsagentur Business Upper Austria informieren (DI Eva Breuer).


Das Projektteam, Foto: B. Plank - imBILDE.at
Erfolgreiches Team: Geschäftsführer Josef Gebeshuber (GTech Automatisierungstechnik GmbH) mit Berater Ing. Christian Schenk MBA, CMC und Innovationsassistent Bernhard Hebesberger BSc Foto: B. Plank - imBILDE.at

Innovationsassistent etabliert neue Standards: der GTech-Verbesserung-Prozess (GVP)

31.05.2017

Wenn InnovationsassistentInnen ihr erlerntes Fachwissen aus dem Studium perfekt einsetzen und dabei noch durch Coaching eines Unternehmensberaters unterstützt werden, so bleibt der Erfolg nicht aus: Wie Bernhard Hebesberger bei GTech Automatisierungstechnik neue Standards etabliert hat, lesen Sie hier...


Dank der Ausstattung des Servicebusses kann der Techniker sämtliche Reparaturen und Wartungsarbeiten von Klimageräten vor Ort durchführen
Dank der Ausstattung des Servicebusses kann der Techniker sämtliche Reparaturen und Wartungsarbeiten von Klimageräten vor Ort durchführen. Bild: Rittal

Mehrwert mit Rittal-Service

31.05.2017

Zu einem guten Produkt gehört auch guter Service und ein umfangreiches Dienstleistungsportfolio. Rittal unterstützt seine Kunden mit einer Vielzahl an Spezialangeboten – von der Schaltschrankbearbeitung im eigenen Kompetenzzentrum über Wartungsverträge mit Garantieverlängerung bis zu Hausbesuchen der Klimageräte mit dem Rittal-Servicebus.


ein Mann (link) und eine Frau (rechts) lächeln in die Kamera. Die Frau hält in der linken Hand eine Urkunde und in der rechten einen Stempel
Die Koordinatoren des Projekts K-CSI David Schönmayr (Cleantech-Cluster) und Doris Würzlhuber (Kunststoff-Cluster). Foto: Business Upper Austria

Energy Globe Austria für Kunststoffrecycling-Projekt "K-CSI"

24.05.2017

Update: Nach dem Energy Globe Oberösterreich ging auch der Energy Globe Österreich an Business Upper Austria. In der Kategorie „Sustainable Plastics“ gewann das von Cleantech- sowie Kunststoff-Cluster initiierte Projekt „K-CSI: Kunststoff Cradle to Cradle mit Schulen und Instituten“. Über 550 Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren im Projekt aktiv beteiligt, das darauf abzielte, mehr Bewusstsein für die Wiederverwertung von Kunststoffabfall zu schaffen. Die Message war klar: Kunststoff-Abfall ist bei richtigem Umgang kein „Umweltverschmutzer“, sondern ein wertvoller Rohstoff.


Über 18 Unternehmensvertreter nahmen am Kick-off teil.

ERFA Vertrieb beratungsintensiver Produkte

19.05.2017

Am 18.Mai trafen sich namhafte Unternehmen aus dem IT- und Mechatronik-Cluster zum ersten gemeinsamen Erfahrungsaustausch in Vertriebsthemen.  


87 Einträge | 9 Seiten