MC-Schulung Pilz: (Zertifizierter Maschinensicherheitsexperte - CMSE)

Veranstalter
Mechatronik-Cluster

Veranstaltungsort
techCenter Linz
Seminarzentrum Raum E
Hafenstr. 47-51
4020 Linz

Veranstaltungsdatum
19.03.2018 - 22.03.2018
09:00 bis 17:00 Uhr

Der Mechatronik-Cluster bietet in Zusammenarbeit mit dem TÜV NORD und Pilz die Qualifikation zum CSME – Certified Machinery Safety Expert an. Das viertägige Seminar gibt einen Gesamtüberblick über das Thema Maschinensicherheit und ist in fünf Module aufgeteilt, die umfangreiches Wissen rund um den Maschinenlebenszyklus vermitteln. Die CMSE-Module sind weltweit standardisiert und auf einheitlichem Niveau. Auch das abschließende TÜV-Zertifikat hat internationale Gültigkeit.

Hinweis
 

Im Vergleich zum ZSME ist dieses Qualifizierungsprogramm weltweit anerkannt und hat eine internationale Ausrichtung. Die Zulassung zum CMSE-Seminar mit anschließender TÜV-Nord-Zertifizierung ist nur über eine Eignungsprüfung möglich. Dabei werden die jeweilige Berufserfahrung, Kenntnisse über das Fachgebiet und weitere relevante Qualifikationen abgefragt. Am Ende des Kurses werden die Inhalte der fünf Module per Multiple-Choice-Test abgefragt. Bei bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer das internationale anerkannte TÜV-NORD-Zertifikat zum „CSME – Certified Machinery Safety Expert“. Detaillierte Informationen, Teilnahmebedingungen und Anmeldung unter www.cmse.com.

 

Gebühren

Kursgebühren:

Partner des Mechatronik-Clusters: EUR 1.845,- exkl. MwSt.

Normalpreis: EUR 2.145,- exkl. MwSt