StartseitePartnerunternehmen im MCUnser Nachrichtenportal. Ihre ...

Unser Nachrichtenportal. Ihre Medienpräsenz.

Als Cluster-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pressinformationen auf unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien.

Schicken Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als Word- oder pdf-Datei und Fotos samt Quellenangabe).

Label Industry Global Award
Label Industry Global Award © Lenze

Der diesjährige Label Industry Global Award für Innovation geht an Lenze

Automatisierungsexperte überzeugt mit smartem Condition-Monitoring-Konzept

23.09.2020

Auf bestehendes Wissen aufbauen und neue Wege gehen – dieser Ansatz hat sich für Lenze wieder einmal ausgezahlt. Mitte September (15.9.2020) wurde der Automatisierungsspezialist mit dem Label Industry Global Award für Innovation (für Unternehmen mit mehr als 300 Mitarbeitern) ausgezeichnet. An den Start gegangen war die Unternehmensgruppe mit einem neuartigen Konzept für Condition Montoring, also die Echtzeit-Zustandsbeschreibung von Maschinen. Die inzwischen 17. Verleihung des international renommierten Awards fand in diesem Jahr Corona-bedingt virtuell statt. Die Auszeichnung bestätigt einmal mehr Lenzes Ausrichtung als digitaler Vordenker für den Maschinenbau. 


Wird eine Sicherheitszelle kompromittiert, können die anderen Sicherheitszellen weiterarbeiten ohne beeinträchtigt zu werden. © B&R
Wird eine Sicherheitszelle kompromittiert, können die anderen Sicherheitszellen weiterarbeiten ohne beeinträchtigt zu werden. © B&R

Sicherheitszellen schützen vor Cyberbedrohungen

Prozessleitsystem APROL von B&R sorgt für sichere Anlagen im World Wide Web

22.09.2020

Die Vernetzung von Produktions- und Automatisierungsebenen mit dem Internet nimmt in der Prozessindustrie beständig zu. Um Anlagen sicher vor Cyberattacken zu schützen, hat B&R das Benutzermanagement des Prozessleitsystems APROL weiterentwickelt. Verteilte autonome Sicherheitszellen schützen Anlagen einfach und effizient vor Schadsoftware und Hackerangriffen.


Eine typische Anwendung für die ELCC-TB: Die Auslegerachse als Kartonaufrichter. © Festo
Eine typische Anwendung für die ELCC-TB: Die Auslegerachse als Kartonaufrichter. © Festo

Auslegerachse mit geringer bewegter Masse

22.09.2020

Der Automatisierungsspezialist Festo baut sein Angebot an elektrischen Antrieben konsequent aus. Die vielseitige, kompakte Auslegerachse mit Zahnriemen ELCC-TB reduziert Schwingungen um etwa die Hälfte und Taktzeiten um bis zu ein Drittel. Die ideale Lösung für verschiedenste Anwendungen im Verpackungsbereich.


Allen-Bradley FLEX 5000 HART-EA-Modul © Rockwell Automation
Allen-Bradley FLEX 5000 HART-EA-Modul © Rockwell Automation

Neue Allen-Bradley FLEX 5000 HART-E/A-Module von Rockwell Automation verkürzen Design- und Wartungszeiten

18.09.2020

Konstrukteure und Steuerungsingenieure können jetzt mithilfe der neuen Allen-Bradley FLEX 5000 HART-E/A-Module komfortabler auf HART-Geräte zugreifen, diese konfigurieren und verwalten. Die vereinfachte Programmierung und Bedienung mit der Anwendung Studio 5000 Logix Designer kann Konstruktion und Wartung vereinfachen und für eine höhere Produktivität im Betrieb sorgen.


Mit der e-speed 280 hat ENGEL vor allem die Hersteller von Dünnwandbehältern, Eimern und dazugehörigen Deckeln im Blick.
Mit der e-speed 280 hat ENGEL vor allem die Hersteller von Dünnwandbehältern, Eimern und dazugehörigen Deckeln im Blick. © ENGEL

ENGEL e-speed Baureihe erweitert

18.09.2020

Leistungsstark, dynamisch, nachhaltig: Die ENGEL e-speed Spritzgießmaschinen sind auf Dauer-Hochleistung in der Verpackungsindustrie ausgelegt. Sie sind die energieeffizientesten und saubersten Hybridmaschinen im Markt. Mit der e-speed 280 erweitert ENGEL die Baureihe jetzt in den Bereich niedrigerer Schließkräfte und hat dabei vor allem die Hersteller von Dünnwandbehältern, Eimern und dazugehörigen Deckeln im Blick.


Logo Quality Austria

Quality Austria setzt im neuen Kursprogramm 2021 voll auf Flexibilität

Online oder doch maßgeschneidert?

18.09.2020

Zwölf neue Seminare, Lehrgänge und Refreshings gibt es im neuen Kursprogramm 2021 der Quality Austria zu entdecken. Hinzu kommen zahlreiche Updates. Das ist aber nur ein Teil der Neuerungen. Neben den Präsenzkursen in Wien, Linz, Graz, Salzburg, Innsbruck, Villach, Völkermarkt und Bregenz werden mittlerweile viele dieser Bildungsangebote auch als Online-Seminare (e-Learnings) angeboten. Zudem wurde die Palette an gemischten Lernformen (Blended Learning) ausgebaut und auch die maßgeschneiderten Seminare für die individuellen Bedürfnisse einzelner Unternehmen erfreuen sich steigender Beliebtheit.


Buch © Pixabay
Symbolbild © Pixabay

Neues Buch "Geschäftsmodelle erarbeiten – Modell zur digitalen Transformation etablierter Unternehmen"

17.09.2020

Die digitale Transformation gestalten, Geschäftsmodellinnovation vorantreiben, Agilität sicherstellen, und Wert für Kunden und für das eigene Unternehmen schaffen sind zentrale Managementaufgaben. Im neuen Buch werden genau diese Themen praxisbezogen, umsetzungsorientiert sowie wissenschaftlich fundiert adressiert und durch zahlreiche Beispiele illustriert.


© iStockPhoto/GaudiLab
© iStockPhoto/GaudiLab

Kann Data Science Industriebetriebe aus der Krise führen?

17.09.2020

Wie es möglich ist, Kosten zu minimieren, auf Nachfrageschwankungen flexibel zu reagieren und Produktionsstillstände durch Störung zu vermeiden.


Nach Recherchen von Bloomberg gehört ENGEL zu den weltweit nachhaltigsten und energiebewusstesten Industrieunternehmen.
Nach Recherchen von Bloomberg gehört ENGEL zu den weltweit nachhaltigsten und energiebewusstesten Industrieunternehmen.

ENGEL eines der weltweit nachhaltigsten Unternehmen

Bloomberg präsentiert 50 Climate Leaders

17.09.2020

ENGEL gehört zu den weltweit 50 Climate Leaders. Gemeinsam mit der TBD Media Group hat das Medienunternehmen Bloomberg das Engagement von Industrieunternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen analysiert und bewertet und die weltweit 50 nachhaltigsten und klimabewusstesten Unternehmen definiert. ENGEL ist als einziger Kunststoffmaschinenbauer dabei.


B&R erleichtert die Erstellung von Pick-and-place-Applikationen. © B&R
B&R erleichtert die Erstellung von Pick-and-place-Applikationen. © B&R

Produktiver mit vorgefertigten Softwarebausteinen

B&R erleichtert die Erstellung von Pick-and-place-Applikationen

16.09.2020

Mit einer vorgefertigten Software-Lösung von B&R können Maschinenbauer Pick-and-place-Applikationen nun wesentlich einfacher umsetzen. Das System steuert nicht nur den Roboter selbst, sondern übernimmt auch die Koordination mit weiteren Achsen, Förderbändern oder intelligenten Track-Systemen.


526 Einträge | 53 Seiten
Foto: Nina Meisinger-Krenn

Nina Meisinger-Krenn

Projektmanagement

Fachbereich Event Management / Marketing

Mobil: +43 664 88495297

Folgen Sie uns auch auf:

Kooperationspartner finden