StartseitePartnerunternehmen im MCUnsere Partnerdatenbank. Ihre ...

Unsere Partnerdatenbank. Ihre Erfolgspartner.

Sie suchen einen Produzenten, Lieferanten, Dienstleister oder Geschäftspartner? In der Partnerdatenbank des Mechatronik-Cluster finden Sie Ihre künftigen Erfolgspartner.

0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

Für Ihre Suche stehen Ihnen zwei grundlegende Abfragemöglichkeiten zur Verfügung: Sie können einen Begriff als Volltextsuche eingeben oder wählen in stufenweiser Detaillierung die gesuchte Leistung in drei verschiedenen (miteinander UND-verknüpften) Kategorien aus.

Märkte / Komptenzfelder:

Hier finden Sie nach Auswahl eines Branchensegments alle im jeweiligen Bereich tätigen MC-Partner: Durch Ankreuzen der gesuchten Kompetenzen können Sie das Ergebnis einschränken.

Stufe 1
 

Entwicklungs- und Herstellkompetenz:

Hier finden Sie Anbieter von Produkten und Leistungen aus zehn Kernbereichen mit bis zu vier Detailierungsebenen

Stufe 1

Be- und Verarbeitungskompetenz (Lohnarbeit):

Hier finden Sie Anbieter von Lohnarbeit in der Be- und Verarbeitungskompetenz von Metallen und Kunststoffen

Stufe 1

  
PDF

SKF Österreich AG

Seitenstettner Straße 15
4400 Steyr
Österreich

SKF Österreich AG

Seitenstettner Straße 15
4400 Steyr
Österreich
Tel.: +43 7252 797 0
Fax: +43 7252 797 100

Ansprechpartner

DI Werner Freilinger

Firmenbeschreibung

Die SKF Österreich AG in Steyr ist eine Tochter des schwedischen SKF AB Konzerns mit Hauptsitz in Göteborg. Obwohl SKF AB über 100 Produktionsstandorte verfügt, gehört die SKF Österreich AG zu den produktivsten und innovativsten Standorten weltweit. Das Werk in Steyr überzeugt durch die Kombination von mehr als 85 Jahren Erfahrung und spezifischem Know-How. Die SKF Gruppe erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von mehr als 6,3 Milliarden Euro. 2008 waren bei der SKF Österreich AG durchschnittlich 799 Mitarbeiter beschäftigt (exklusive Leasingkräfte und Lehrlinge). Der Umsatz betrug 284,3 Millionen Euro. Die SKF Österreich AG ist in folgende Bereiche gegliedert: • Entwicklung, Produktion und Marketing von Wälzlagern • Marketing, Verkauf und Service für den österreichischen Markt mit dem umfangreichen Produktsortiment des gesamten Konzerns • Rekonditionierung und kundenspezifische Adaptierung von Wälzlagern und Gehäusen sowie die Reparatur von Werkzeugmaschinenspindeln und Werkzeugen für den störungsfreien Betrieb • Entwicklung, Produktion und weltweiter Verkauf von Messgeräten SKF in Steyr hat weiters die weltweite Verantwortung für die Kundensegmente Metallindustrie und erneuerbare Energien / Windenergie. Die weltweiten Railway Marketing Aktivitäten des gesamten SKF Konzerns werden ebenfalls vom Standort Steyr aus wahrgenommen sowie die technische Unterstützung im Bereich der Industriemotorenelektrik.

Zertifikate

ISO-TS 16949 SKF Österreich AG
TQM SKF Österreich AG
ISO 14000 ff SKF Österreich AG

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
      Z   Maschinen und Anlagen für die Metallerzeugung
      Z   Maschinen und Anlagen für die Druckerei und Buchbinderei
      Z   Maschinen und Anlagen für die Glaserzeugung; -bearbeitung und -verarbeitung
      Z   Maschinen und Anlagen für Bergwerk; Bau und Baustoffe
      Z   Maschinen und Anlagen für die Erzeugung und Nutzung von mechanischer Energie
      Z   Fahrzeugbau
      Z   Maschinen und Geräte für die Elektrizitätserzeugung; -verteilung u. ä.
      Z   Maschinen und Geräte für Küche; Haushalt und Gastronomie
F E       Medizin-; Mess-; Steuer- und Regelungstechnik; Optik
      Z   Hebezeuge und Fördermittel
      Z   Luft- und Raumfahrtstechnik
      Z   Maschinen und Anlagen für die Metallbe- und -verarbeitung
      Z   Maschinen und Anlagen für die Kunststofferzeugung; -bearbeitung und -verarbeitung
      Z   Maschinen und Anlagen für die Holzbe- und -verarbeitung
      Z   Maschinen und Anlagen für die Land- und Forstwirtschaft
      Z   Maschinen und Anlagen für die Nahrungs- und Genussmittelerzeugung und -verarbeitung
      Z   Maschinen und Anlagen für die Textil- und Bekleidungsherstellung; Lederverarbeitung
      Z   Maschinen und Anlagen für die Papierindustrie
      Z   Maschinen und Anlagen für die Verpackungsindustrie

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
  E     Speicherprogrammierbare Steuerungen
F E     Mikrokontrollersysteme
F E     PC-basierte Systeme
F E     Prozessrechnersysteme
F E     Signalprozessorsysteme
F E     Human Machine Interfaces
F E     Sonstige Hardware
F E     Software
F E     Sensoren zur Messung physikalischer Größen
F E     Systeme zur Messung physikalischer Größen
F E     Messsysteme für die industrielle Bildverarbeitung
F E     Messsysteme für die Materialprüfung
F E     Sonstige Messsysteme
F E     Signalverarbeitung

Be- und Verarbeitungskompetenz

Zeichenerklärung:
FEigenfertigung
LHandel
  L Drehen
  L Gewindeschneiden
  L Fräsen
  L Reiben
  L Schleifen
  L Honen
  L Läppen
  L Kaltwalzen
  L Warmwalzen
  L Abschreckhärten
  L Normalglühen

PDF Mappe generieren

Über uns

Foto: Nina Meisinger-Krenn

Nina Meisinger-Krenn

Projektmanagement

Fachbereich Event Management / Marketing

Mobil: +43 664 88495297

Folgen Sie uns auch auf: