StartseiteThemenschwerpunkteIndustrie 4.0 / Produktion

Industrie 4.0 / Produktion

Mit dem Thema „Industrie 4.0“ sind die enormen Änderungen – Herausforderungen und Chancen – angesprochen, die die Digitalisierung im Bereich der produzierenden Industrie mit sich bringt.


Die Vernetzung von Maschinen, Anlagen und Betrieben sowie neue Dimensionen der Wertschöpfung aus der Analyse umfangreicher Datenmengen erlauben – und fordern – innovative Geschäftsmodelle. Bereits 2014 wurde daher die Plattform „Industrie 4.0“ ins Leben gerufen, welche federführend vom Mechatronik-Cluster betreut wird. Der Mechatronik-Cluster bündelt das Know-how und forciert den unternehmerischen Wissensaustausch zum Thema „Industrie 4.0“ - nicht nur innerhalb Oberösterreichs sondern auch mit anderen Bundesländern, dem Bund und dem IT-Cluster.


Aktuelle Aktivitäten:

  • I4.0 Reifegradmodell
    Das Reifegradmodell Industrie 4.0 - ein Navigationsgerät für den Industrie-4.0 Dschungel - schlägt Richtung und Maßnahmen vor um in kürzester Zeit Unternehmen fit für den digitalen Wandel zu machen. Nähere Details und Informationen dazu finden Sie >> HIER
     
  • Projekt: Enterprise 4.0 Upper Austria - Ihr Weg zum „Digital Transformation Champion“
    Gemeinsam mit ausgewählten Experten von Fachhochschulen und Universitäten will der Mechatronik-Cluster Industrie-Unternehmen in ihren digitalen Transformationsprozessen begleiten. Die Unternehmen sollen bei konkreten „Use Cases“ wissenschaftlich unterstützt werden und nach dem Motto „voneinander und miteinander lernen“ von den Erfahrungen der anderen Partner profitieren. Starten soll das Projekt im Herbst 2018 mit zehn Unternehmen.
    Lesen Sie mehr dazu >> HIER in unserem Artikel (MC-report 1/2017) oder informieren Sie sich über Details in unserer >> Kurzpräsentation
     
  • Forum Maschinenbau
    Das Forum Maschinenbau findet jährlich im Jänner statt.