SMAPRO Summer-School: Requirements Engineering

Veranstalter
Mechatronik-Cluster

Veranstaltungsort
Bildungshaus St. Magdalena, Schatzweg 177, 4040 Linz

Veranstaltungsdatum
03.09.2019
09:00 - 17:00

Ansprechperson
Nina Meisinger-Krenn
E-Mail

Inhalt:
Methoden und Werkzeuge zur systematischen Ermittlung, Verhandlung, Analyse, Dokumentation und Validierung von Anforderungen für software-intensive
Systeme. Der Kurs behandelt Methoden im Requirements Engineering zur Entwicklung neuer Systeme und Features sowie für den Einsatz und die
Weiterentwicklung bestehender Systeme.

Themen Schlagwörter:
Aufgaben des Requirements Engineering, Arten von Anforderungen, Stakeholder Analyse und Personas, Methoden und Notationen im Requirements Engineering, Priorisierung und Verhandlung von Anforderungen, WinWin Methode, Szenariobasierte Anforderungserhebung, Use Case Analyse und Scenario Walkthroughs, Restricted Use Case Modeling Language, Requirments Management, Anforderungen und Produktlinien, Variabilitätsmodelle und Feature-Orientierung, Monitoring von Systemen auf Basis von Anforderungen.

Weitere Details zum Kurs und eine Gesamtübersicht finden Sie im Kurshandbuch.

 

 

Gebühren

Partner des Mechatronik-Clusters: EUR 490,- exkl. MwSt.

Normalpreis: EUR 590,- exkl. MwSt.

Mindestteilnehmer: 10 Personen 

Anmeldeschluss

03.09.2019