StartseitePartnerunternehmen im MCUnsere Partnerdatenbank. Ihre ...

Unsere Partnerdatenbank. Ihre Erfolgspartner.

Sie suchen einen Produzenten, Lieferanten, Dienstleister oder Geschäftspartner? In der Partnerdatenbank des Mechatronik-Cluster finden Sie Ihre künftigen Erfolgspartner.

0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

Für Ihre Suche stehen Ihnen zwei grundlegende Abfragemöglichkeiten zur Verfügung: Sie können einen Begriff als Volltextsuche eingeben oder wählen in stufenweiser Detaillierung die gesuchte Leistung in drei verschiedenen (miteinander UND-verknüpften) Kategorien aus.

Märkte / Komptenzfelder:

Hier finden Sie nach Auswahl eines Branchensegments alle im jeweiligen Bereich tätigen MC-Partner: Durch Ankreuzen der gesuchten Kompetenzen können Sie das Ergebnis einschränken.

Stufe 1
 

Entwicklungs- und Herstellkompetenz:

Hier finden Sie Anbieter von Produkten und Leistungen aus zehn Kernbereichen mit bis zu vier Detailierungsebenen

Stufe 1

Be- und Verarbeitungskompetenz (Lohnarbeit):

Hier finden Sie Anbieter von Lohnarbeit in der Be- und Verarbeitungskompetenz von Metallen und Kunststoffen

Stufe 1

296 Einträge | 12 Seiten
  
PDF

Höhere Technische Bundeslehranstalt Vöcklabruck

Bahnhofstraße 42
4840 Vöcklabruck
Österreich

Höhere Technische Bundeslehranstalt Vöcklabruck

Bahnhofstraße 42
4840 Vöcklabruck
Österreich
Tel.: +43 7672 24605
Fax: +43 7672 27805

Ansprechpartner

DI Klaus Schönhuber
PDF

Höhere Technische Bundeslehranstalt Wels

Fischergasse 30
4600 Wels
Österreich

Höhere Technische Bundeslehranstalt Wels

Fischergasse 30
4600 Wels
Österreich
Tel.: +43 7242 65801
Fax: +43 7242 51962

Ansprechpartner

Dir. Hofrat DI Anton Schachl
PDF

Höhere Technische Bundeslehranstalt, LiTEC Linzer Technikum

Paul-Hahn-Straße 4
4020 Linz
Österreich

Höhere Technische Bundeslehranstalt, LiTEC Linzer Technikum

Paul-Hahn-Straße 4
4020 Linz
Österreich
Tel.: +43 732 770301 215
Fax: +43 732 781492

Ansprechpartner

DI Harald Janovsky

Firmenbeschreibung

Ausbildung zukünftiger Ingenieure im Bereich der Mechatronik. Im Rahmen von Unterrichtsprojekten und Diplomarbeiten Erarbeiten von mechatronischen Problemlösungen mit und für Unternehmungen.
PDF

Höhere Technische Lehranstalt Ried

Molkereistraße 4
4910 Ried
Österreich

Höhere Technische Lehranstalt Ried

Molkereistraße 4
4910 Ried
Österreich
Tel.: +43 7752 889977 0
Fax: +43 7752 889977 1

Ansprechpartner

Dir. DI Ernest Miesbauer

Firmenbeschreibung

HTL für Maschineningenieurwesen - Fachrichtung Fertigungstechnik.
PDF

i-RED Infrarot Systeme GmbH

Hafenstraße 47-51
4020 Linz
Österreich

i-RED Infrarot Systeme GmbH

Hafenstraße 47-51
4020 Linz
Österreich
Tel.: +43 732 9015 5616
E-Mail: wm@i-red.at

Ansprechpartner

DI Dr. Wolfgang Märzinger

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
F E D Z H Medizin-; Mess-; Steuer- und Regelungstechnik; Optik
F E D     Maschinen und Anlagen für die Metallbe- und -verarbeitung
F E D     Maschinen und Anlagen für die Kunststofferzeugung; -bearbeitung und -verarbeitung
F E D     Maschinen und Anlagen für die Nahrungs- und Genussmittelerzeugung und -verarbeitung
F E D     Maschinen und Anlagen für die Papierindustrie
PDF

igm Robotersysteme AG

Strasse 2a, Objekt 8M, Industriezentrum NÖ-Süd
2355 Wiener Neudorf
Österreich

igm Robotersysteme AG

Strasse 2a, Objekt 8M, Industriezentrum NÖ-Süd
2355 Wiener Neudorf
Österreich
Tel.: +43 2236 6706 0
Fax: +43 2236 61576

Ansprechpartner

DI Martin Wihsbeck
PDF

IMA Ingenieurbüro für Maschinen- und Anlagenbau GmbH

Technologiering 13-17
4060 Leonding
Österreich

IMA Ingenieurbüro für Maschinen- und Anlagenbau GmbH

Technologiering 13-17
4060 Leonding
Österreich
Tel.: +43 7229 64840 0
Fax: +43 7229 61817
E-Mail: ima@ima.at

Ansprechpartner

Ing. Matthias Mayer

Firmenbeschreibung

1. Engineering: Übernahme von Projekten in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau. Planung / Entwicklung, CAD-Konstruktionen 2D und 3D, Montageüberwachung, Inbetriebnahme. 2. Personalbereitstellung: Qualifizierte Konstrukteure und Techniker mit einschlägigen CAD-Kenntnissen im 2D und 3D Bereich für die Unterstützung im Engineering Bereich beim Kunden vor Ort mit oder ohne CAD-Anlagen. 3. Sicherheits-Service: Arbeitsplatzevaluierung, CE-Konformitätserklärung. 4. CAD-Dienstleistung: Beratung, Systemvergleiche, Systemoptimierung.

Zertifikate

Sonstige Firmeninternes Qualitätssicherungsystem

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
  E       Maschinen und Anlagen für die Metallerzeugung
  E       Fahrzeugbau
  E       Maschinen und Geräte für sonstige Wirtschaftszweige
  E       Hebezeuge und Fördermittel
  E       Andere technische Einrichtungen unspezifischer Verwendung
  E       Maschinen und Anlagen für die Metallbe- und -verarbeitung
  E       Maschinen und Anlagen für die Kunststofferzeugung; -bearbeitung und -verarbeitung
  E       Maschinen und Anlagen für die Holzbe- und -verarbeitung
  E       Maschinen und Anlagen für die Land- und Forstwirtschaft
  E       Maschinen und Anlagen für die Nahrungs- und Genussmittelerzeugung und -verarbeitung
  E       Maschinen und Anlagen für die Textil- und Bekleidungsherstellung; Lederverarbeitung
  E       Maschinen und Anlagen für die Papierindustrie
  E       Maschinen und Anlagen für die Verpackungsindustrie
PDF

IN-VISION Digital Imaging Optics GmbH

Industriestraße 9
2353 Guntramsdorf
Österreich

IN-VISION Digital Imaging Optics GmbH

Industriestraße 9
2353 Guntramsdorf
Österreich
Tel.: +43 2236 304344 0
Fax: +43 2236 304344 33

Ansprechpartner

Ing. Dieter Lütze
PDF

INDAT GmbH

Gewerbepark 2
3163 Rohrbach a.d. Gölsen
Österreich

INDAT GmbH

Gewerbepark 2
3163 Rohrbach a.d. Gölsen
Österreich
Tel.: +43 2764 77099 0
Fax: +43 2764 77099 99

Ansprechpartner

Markus LEOPOLD

Zertifikate

ISO 9000 ff
ISO 9001:2008
PDF

Industrie Informatik GmbH

Wankmüllerhofstraße 58
4020 Linz
Österreich

Industrie Informatik GmbH

Wankmüllerhofstraße 58
4020 Linz
Österreich
Tel.: +43 732 6978 0
Fax: +43 732 6978 12

Ansprechpartner

Michaela Scheweder

Firmenbeschreibung

Industrie Informatik – Ihr starker Partner zur Produktionsoptimierung. Seit mehr als 20 Jahren sorgen wir als Hersteller von MES-Standardsoftware für effiziente Prozesse und klare Entscheidungsgrundlagen in der diskreten Fertigung.

Mit einem flexiblen Baukastenprinzip kombinieren Sie unsere durchdachten Module für Feinplanung, Betriebs-, Maschinen-, Prozessdatenerfassung, Personalplanung und -Zeiterfassung sowie Analysen. Damit schaffen Sie Transparenz, planen realistisch, sparen Ressourcen, agieren flexibler, halten Liefertermine, reduzieren Bestände und senken Risiken und Kosten.

Industrie Informatik ist an drei Standorten weltweit vertreten (Deutschland, Österreich, China) und hat mehr als 400 Installationen bei namhaften Unternehmen aller Branchen wie Flextronics, Miba, Schott, Stiebel Eltron oder Umdasch erfolgreich umgesetzt. Über 60 engagierte MitarbeiterInnen betreuen in engem, direkten Kontakt unsere Kunden in mehr als 20 Ländern weltweit.

Zertifikate

Sonstige SAP, Microsoft

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
  E     Software
  E     Sonstige Nachrichten- und Informationstechnik
  E     Echtzeit Betriebssysteme
  E     Visualisierungssoftware
F       Sonstige Softwareentwicklung
PDF

Ing. Helmut Berger GmbH & Co KG

Geigenberg 4
3243 St. Leonhard am Forst
Österreich

Ing. Helmut Berger GmbH & Co KG

Geigenberg 4
3243 St. Leonhard am Forst
Österreich
Tel.: +43 2756 2263 0
Fax: +43 2756 2263 20

Ansprechpartner

Ing. Helmut Berger
PDF

Ing. Knauseder Mechatronik GmbH

Maierhof 12
4971 Aurolzmünster
Österreich

Ing. Knauseder Mechatronik GmbH

Maierhof 12
4971 Aurolzmünster
Österreich
Tel.: +43 7752 87531 0
Fax: +43 7752 87531 13

Ansprechpartner

Ing. Josef Knauseder

Firmenbeschreibung

Die Fa. Ing. Knauseder Mechatronik GmbH hat drei Geschäftsfelder: - Entwickung und Fertigung von kundenspezifischen elektronischen Baugruppen. - Entwicklung und Bau von Steuerungen auf SPS Basis ( B&R und Siemens). - Wartung und Reparaturen von Produktionsmaschinen und Anlagen

Zertifikate

ISO 9001:2000

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
F E D     Maschinen und Anlagen für die Druckerei und Buchbinderei
F E D Z   Medizin-; Mess-; Steuer- und Regelungstechnik; Optik

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
F E     Speicherprogrammierbare Steuerungen
F E     Mikrokontrollersysteme
F E     PC-basierte Systeme
F E     Software
F E     Niederfrequenztechnik
F E     Signalverarbeitung
F E     Schaltplatinen
  E     Sonstige Softwareentwicklung
PDF

Ing. Pesendorfer Elektromaschinenbau GmbH

Aubauerstraße 6
4810 Gmunden
Österreich

Ing. Pesendorfer Elektromaschinenbau GmbH

Aubauerstraße 6
4810 Gmunden
Österreich
Tel.: +43 7612 77202
Fax: +43 7612 77203

Ansprechpartner

Ing. Günter Pesendorfer

Firmenbeschreibung

Dienstleister für Maschinen- und Anlagenbau, Heizungs- und Lüftungstechnik, Schaltschrankbau, Kabelkonfektion und Maschineninstallation.

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
F         Maschinen und Geräte für die Elektrizitätserzeugung; -verteilung u. ä.
PDF

Innovation Network Austria GmbH

Am Ottsdorfer Berg 50
4600 Wels
Österreich

Innovation Network Austria GmbH

Am Ottsdorfer Berg 50
4600 Wels
Österreich
Tel.: +43 (7242) 224110
Fax: +43 7242 22411015

Ansprechpartner

Mag. Franz Filzmoser

Firmenbeschreibung

Dienstleistungen, Innovationsmanagement, Patentverwertung, Technologietransfer.
PDF

INOCON Technologie GmbH

Wiener Straße 3
4800 Attnang-Puchheim
Österreich

INOCON Technologie GmbH

Wiener Straße 3
4800 Attnang-Puchheim
Österreich
Tel.: +43 7674 62526 0
Fax: +43 7674 62526 27

Ansprechpartner

Ing. Patrick Willner, MSc

Firmenbeschreibung

Seit Jahren hat die INOCON Erfahrung mit Plasmatechnologie. Der patentierte Brenner wird für High-End-Schweißungen eingesetzt. INOCON bedient mit diesem Verfahren - speziell Automobilindustrie - namhafte internationale Konzerne. Seit 2012 entwickelt das Unternehmen viele Anwendungen im Berreich des atmosphärischen Plasmabeschichtens. Es handelt sich dabei um Mikro- und Nanoschichten, die als Leiterbahnen oder als Haft- & Antihaftschichten auf sensiblen Oberflächen aufgebracht werden. Im Bereich Maschinenbau fertigen wir seit Jahren für nahezu alle Industriesparten.

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
F E D Z   Maschinen und Anlagen für die Metallbe- und -verarbeitung

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
F E     Sonstige Maschinen und Fertigungsanlagen
F E     Beschichten
F E     Löten
F E     Metallschweißen
F E     Software
F E     Roboter-Software

Be- und Verarbeitungskompetenz

Zeichenerklärung:
FEigenfertigung
LHandel
  L Drehen
  L Fräsen
  L Bohren
  L Senken
F L Beschichten aus dem Körnigen / Pulvrigen
F L Plasmaspritzen
F L Beschichten aus dem Gas- / Dampfförmigen
F L Lichtstrahllöten (WL-LI)
F L Lichtstrahllöten (HL-LI)
F L Lichtbogenschweißen
PDF

isel Austria GmbH & Co. KG

Maria Theresia-Strasse 53/1.1
4600 Wels
Österreich

isel Austria GmbH & Co. KG

Maria Theresia-Strasse 53/1.1
4600 Wels
Österreich
Tel.: +43 7242 206829
Fax: +43 7242 211445

Ansprechpartner

Ing. Walter Koll
PDF

it for industries GmbH

Römerstraße 80a
4600 Wels
Österreich

it for industries GmbH

Römerstraße 80a
4600 Wels
Österreich
Tel.: +43 (7242) 725550
Fax: +43 (7242) 21556305

Ansprechpartner

Thomas Morisak
PDF

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Anwendungsorientierte Wissensverarbeitung

Altenberger Straße 69, Science Park 3, 3. Stock, Raum 0345
4040 Linz
Österreich

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Anwendungsorientierte Wissensverarbeitung

Altenberger Straße 69, Science Park 3, 3. Stock, Raum 0345
4040 Linz
Österreich
Tel.: +43 7236 3343 760
Fax: +43 7236 3343 782

Ansprechpartner

Univ.Prof. DI Dr. Roland Wagner

Firmenbeschreibung

Das Institut wurde als Forschungsinstitut der Johannes Kepler Universität Linz im Jahre 1990 von Univ.-Prof. Roland R. Wagner initiiert. Seit Februar 1992 befindet sich das Institut neben dem Standort an der Universität Linz im Softwarepark Hagenberg im Mühlviertel. In Hagenberg ist der Großteil der rund 30 Mitarbeiter tätig. Das Institut hat noch zwei weitere Niederlassungen in Wien und Prag. Ein Hauptziel ist der Wissenstransfer zwischen universitärer Forschung und Industrie im Rahmen von Projekten.

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
  E     Visualisierungssoftware
  E     Neuronale Netzwerke/Artificial Intelligence
  E     Datenschutz, Verschlüsselung, Datensicherheit
  E     Sonstige Softwareentwicklung
PDF

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Design und Regelung mechatronischer Systeme

Altenberger Straße 69; Science Park 1, 2nd Floor
4040 Linz
Österreich

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Design und Regelung mechatronischer Systeme

Altenberger Straße 69; Science Park 1, 2nd Floor
4040 Linz
Österreich
Tel.: +43 732 2468 6210
Fax: +43 732 2468 6213

Ansprechpartner

Univ.Prof. DI Dr. Luigi del Re

Firmenbeschreibung

Das Institut für Design und Regelung mechatronischer Systeme befasst sich im Wesentlichen mit Fragen der Regelungstechnik im Rahmen der Mechatronik. Die bisher wichtigsten Anwendungen liegen in den Bereichen Automotive, Hydraulik, Medizinaltechnik und Metallurgie; die Methoden (vor allem aus der Identifikation und adaptiven Regelung) lassen sich aber auf nahezu alle Anwendungsgebiete übertragen.

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
  E   Z   Fahrzeugbau
  E   Z   Medizin-; Mess-; Steuer- und Regelungstechnik; Optik
  E   Z   Maschinen und Anlagen für die Metallbe- und -verarbeitung
  E   Z   Maschinen und Anlagen für die Kunststofferzeugung; -bearbeitung und -verarbeitung

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
      A VP (Virtual Prototyping)
  E     Speicherprogrammierbare Steuerungen
  E     Mikrokontrollersysteme
  E     PC-basierte Systeme
  E     Signalprozessorsysteme
  E     Sonstige Hardware
  E     Software
  E     Roboter-Software
  E     Visualisierungssoftware
  E     Neuronale Netzwerke/Artificial Intelligence
  E     Simulation
  E     Sonstige Softwareentwicklung
PDF

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für elektrische Antriebe und Leistungselektronik

Altenberger Straße 69; Science Park, 2. Stock
4040 Linz
Österreich

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für elektrische Antriebe und Leistungselektronik

Altenberger Straße 69; Science Park, 2. Stock
4040 Linz
Österreich
Tel.: +43 (732) 24686420
Fax: +43 (732) 24686423

Ansprechpartner

Univ.Prof. DI Dr. Wolfgang Amrhein

Firmenbeschreibung

Kernkompetenzen in den Bereichen Elektrische Antriebe, Kleinmotoren (Modellierung, Simulation, Entwurf), Magnetlagertechnik (verlustarme Magnetlager, hochintegrierte lagerlose Motoren, lager- und gleitdichtungsfreie Kompaktpumpen), Antriebselektronik (integrierte mechatronische Lösungen für Kompaktantriebe, mikro- und signalprozessorgesteuerte Leistungssteller)

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
  E D     Maschinen und Geräte für die Elektrizitätserzeugung; -verteilung u. ä.
  E D     Medizin-; Mess-; Steuer- und Regelungstechnik; Optik

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
  E     Asynchronmaschinen
  E     Synchronmaschinen
  E     Gleichstrommaschinen
  E     Linearantriebe
  E     Servomotoren
  E     Schrittmotoren
  E     Umrichter
  E     Sonstige elektrische Antriebe
  E     Speicherprogrammierbare Steuerungen
  E     Mikrokontrollersysteme
  E     PC-basierte Systeme
  E     Prozessrechnersysteme
  E     Signalprozessorsysteme
  E     Feldbussysteme
  E     Human Machine Interfaces
  E     Sonstige Hardware
  E     Software
  E     Sensoren zur Messung physikalischer Größen
  E     Systeme zur Messung physikalischer Größen
  E     Leistungselektronik
PDF

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Handel, Absatz und Marketing

Altenberger Straße 69
4040 Linz
Österreich

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Handel, Absatz und Marketing

Altenberger Straße 69
4040 Linz
Österreich
Tel.: +43 (732) 24687033
Fax: +43 (732) 24687035

Ansprechpartner

Univ.Prof. Dr. Dipl.-Kfm. Gerhard A. Wührer

Firmenbeschreibung

Aus- und Weiterbildung im Bereich Marketing und internationales Marketing und Export im Rahmen von regulären Studien 'Wirtschaftswissenschaften' der Johannes Kepler Universität und der Exportlehrgänge für Berufstätige, weiters Weiterbildung im internationalen Innovations- und Technologiemanagement an der Limak. Durchführung von Beratungsprojekten Business-to-Business Marketing, national und international.
PDF

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Maschinenlehre und hydraulische Antriebstechnik

Altenberger Straße 69; JKU Science Park - 1. Stock
4040 Linz
Österreich

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Maschinenlehre und hydraulische Antriebstechnik

Altenberger Straße 69; JKU Science Park - 1. Stock
4040 Linz
Österreich
Tel.: +43 732 2468 6520
Fax: +43 732 2468 6522

Ansprechpartner

Univ.Prof. DI Dr. Rudolf Scheidl

Firmenbeschreibung

Das Institut befasst sich in Forschung und Lehre mit der hydraulischen Antriebstechnik, der Modellbildung und Simulation hydraulischer Komponenten und Systeme sowie der Entwicklung neuartiger Antriebe und Komponenten. Ein zweiter Schwerpunkt ist die systematische Entwicklung meachatronischer Systeme.

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
  E     Kolbenpumpen
  E     Kolbenmotoren
  E     Flügelzellenmotoren
  E     Zahnradmotoren
  E     Schaltventile
  E     Proportional- und Servoventile
  E     Sperrventile
  E     Stromregelventile
  E     Wege-Einbauventile
  E     Hydraulikleitungen
  E     Sonstige hydraulische Antriebe
  E     Schaltventile
PDF

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Mechatronische Produktentwicklung und Fertigung

Altenberger Straße 69
4040 Linz
Österreich

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Mechatronische Produktentwicklung und Fertigung

Altenberger Straße 69
4040 Linz
Österreich
Tel.: +43 732 2468 6541
Fax: +43 732 2468 6542

Ansprechpartner

Univ.Prof. DI Dr. Klaus Zeman

Firmenbeschreibung

Das Institut gehört zum Fachbereich Mechatronik der TNF der JKU und ist im Bereich der maschinenbaulichen Fächer der Mechatronik in Forschung und Lehre tätig. Forschungsschwerpunkte: - Modellierung und Simulation von Umformprozessen; - Modellbasierte Entwicklung mechatronischer Systeme; - Entwickungssystematik für mechatronische Systeme; Lehrinhalte: - Maschinenbau, Technisches Zeichnen; Maschinendynamik; - Produktentwicklungssystematik, Computerunterstützte Produktentwicklung; - Computerunterstützte Fertigung, CAD-CAM

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
  E   Z   Maschinen und Anlagen für die Metallerzeugung
  E       Maschinen und Anlagen für die Erzeugung und Nutzung von mechanischer Energie
  E       Andere technische Einrichtungen unspezifischer Verwendung

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
      A VP (Virtual Prototyping)
      A DMU (Digital Mockup)
      A Sonstige Produktmodellierung
  E     Kaltwalzen
  E     Sonstige mechanische Formgebung
  E     Warmwalzen
  E     Sonstige thermische und thermomechanische Formgebung für Metalle
  E     Simulation

Be- und Verarbeitungskompetenz

Zeichenerklärung:
FEigenfertigung
LHandel
  L Drehen
  L Gewindeschneiden
  L Fräsen
  L Bohren
  L Senken
  L Schleifen
PDF

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Mikroelektronik und Mikrosensorik

Altenberger Straße 69; Science Park 1
4040 Linz
Österreich

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Mikroelektronik und Mikrosensorik

Altenberger Straße 69; Science Park 1
4040 Linz
Österreich
Tel.: +43 (732) 24686250
Fax: +43 732 2468 6252
E-Mail: ime@jku.at

Ansprechpartner

Univ.Prof. DI Dr. Bernhard Jakoby

Firmenbeschreibung

Das Institut für Mikroelektronik forscht auf dem Gebiet der industriellen Elektronik. Schwerpunkte sind Sensorik, Mikrosystemtechnik, Zustandsüberwachungssysteme (Condition Monitoring) für industrielle Anlagen, Hochfrequenztechnik, Mikrowellensensorik und Radartechnik.

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
  E       Fahrzeugbau
  E       Maschinen und Geräte für die Nachrichten- und Kommunikationstechnik
  E       Medizin-; Mess-; Steuer- und Regelungstechnik; Optik
  E       Luft- und Raumfahrtstechnik
  E       Maschinen und Anlagen für die Land- und Forstwirtschaft
  E       Maschinen und Anlagen für die Nahrungs- und Genussmittelerzeugung und -verarbeitung

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
  E     Sensoren zur Messung physikalischer Größen
  E     Sensoren zur Messung chemischer Größen
  E     Systeme zur Messung physikalischer Größen
  E     Systeme zur Messung chemischer Größen
  E     Messsysteme für die Materialprüfung
  E     Systeme für die Umweltmesstechnik
  E     Sonstige Messsysteme
  E     Hochfrequenztechnik
  E     Niederfrequenztechnik
  E     Mikrowellentechnik
  E     Radartechnik
  E     Signalverarbeitung
  E     Sonstige elektronische Schaltungen
PDF

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Nachrichtentechnik und Hochfrequenzsysteme

Altenberger Straße 69
4040 Linz
Österreich

Johannes Kepler Universität Linz - Institut für Nachrichtentechnik und Hochfrequenzsysteme

Altenberger Straße 69
4040 Linz
Österreich
Tel.: +43 732 2468 6370
Fax: +43 732 2468 6374

Ansprechpartner

Univ.Prof. Dr. Andreas Springer

Firmenbeschreibung

Forschungsarbeiten in Kooperation mit Firmen und Wissenschaftspartnern auf den Gebieten Mobilfunktechnik, drahtlose Sensornetzwerke, Radarsensorik, Mikrowellensensorik, Systeme zur lokalen Positionsbestimmung, Hochfrequenztechnik, sowie Signalverarbeitung für den Mobilfunk und Radarsensorik. Das Institut verfügt über ein Hochfrequenztechnik-Labor (Signalerzeugung, Signalanalyse, vektorielle Netzwerkanalyse, Waferprober) bis zu 120 GHz sowie ein Elektroniklabor.

Märkte / Kompetenzfelder

Zeichenerklärung:
DDienstleistung
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
HEigenfertigung
ZLohnfertigung
  E       Maschinen und Geräte für die Nachrichten- und Kommunikationstechnik
  E       Medizin-; Mess-; Steuer- und Regelungstechnik; Optik

Entwicklungs- und Herstellkompetenz

Zeichenerklärung:
AAnwender
BBieter
EEntwicklung / F&E
FFertigung / Herstellung
  E     Hochfrequenztechnik
  E     Niederfrequenztechnik
  E     Mikrowellentechnik
  E     Mobilfunktechnik
  E     Radartechnik
  E     Signalverarbeitung
  E     Sonstige Nachrichten- und Informationstechnik

PDF Mappe generieren

296 Einträge | 12 Seiten